Schulausflug-Tipp: Das WasserForum

In Rothenburgsort dreht sich im WasserForum alles um die Themen Wasserversorgung und Abwasseraufbereitung. Bei einem Besuch können Schülerinnen und Schüler zahlreiche Schaustücke, Modelle und Anlagen erkunden und viele Mitmachstationen ausprobieren. Zudem sind individuelle Führungsbuchungen für Schulklassen zu vier Themenschwerpunkten möglich. Unser Tipp für einen Schulausflug in Hamburg-Mitte.


Das WasserForum in Hamburg (Quelle: Hamburg Wasser, Foto: Ulrich Perrey)
Das WasserForum in Hamburg (Quelle: Hamburg Wasser, Foto: Ulrich Perrey)

Das WasserForum

Norddeutschlands größte Ausstellung zur Wasserversorgung

Das WasserForum in Hamburgs ältestem Wasserwerk bietet in Rothenburgsort Norddeutschlands größte Ausstellung zur Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. Auf drei Etagen wird das Thema von allen Seiten beleuchtet: Es geht um die historische Wasserversorgung, um die Gewinnung und Aufbereitung von Grundwasser und um die Klärung von Abwasser. Bei einem Besuch können Schülerinnen und Schüler originale Schaustücke, Modelle und Anlagen erkunden und viele Mitmachstationen ausprobieren.

Der erste Ausstellungsteil zeigt die Entwicklung der Hamburger Wasserversorgung vom Mittelalter bis zur Umstellung auf Grundwasser. Im Bereich Geologie und Gewässerschutz folgt dann ein Überblick über die geologischen Verhältnisse im Hamburger Raum und deren Bedeutung für die Grundwassergewinnung. Ein durchgeschnittener Transporter zeigt wassergefährdende Stoffe und eine Brunnenfassung erklärt die Aufteilung eines Wasserschutzgebietes.

Auch die Aufbereitung von Grundwasser zu Trinkwasser wird anschaulich dargestellt, etwa mit originalen Bauteilen aus Brunnen und Wasserwerk, mit echten Bohrmeißeln aus dem Brunnenbau und mit Nachbildungen von Anlagenteilen. So werden Schülerinnen und Schülern die Aufgaben in der Trinkwassergewinnung, -aufbereitung und -verteilung in Hamburg vermittelt.

Das Thema Abwasser wird vom Haushalt bis zum Klärwerk dargestellt. Fünf Toilettenbecken zeigen etwa, was nicht ins Klo gehört und es wird auch erklärt, warum das so ist. Kuriose Fundstücke aus dem Siel machen deutlich, was trotzdem ins Abwasser gelangt.

Für individuelle Führungsbuchungen für Schulklassen für ein- oder zweistündige Führungen kann aus vier Themenschwerpunkten gewählt werden: Historische Wasserversorgung Hamburg, moderne Wasserversorgung, Rahmenbedingungen der Wassergewinnung oder Abwasserentsorgung und -aufbereitung.

________________

Weitere Informationen

________________

Kontakt zum WasserForum

________________

Öffnungszeiten

________________

Adresse

WasserForum
Billhorner Deich
220539 Hamburg

________________

Anreise mit dem HVV

S-Bahn 21 / S 2 bis Rothenburgsort oder Tiefstack

MetroBus-Linie 3 bis Billhorner Deich

StadtBus-Linien 120, 124 oder 130 bis Billhorner Deich

________________


Weitere Tipps für Schulklassen

Ob Klassenfahrt, Wandertag, Projekttag oder Schulausflug: In und um Hambur gibt es viele Ausflugsziele, die sich gut mit einer Schulklasse besuchen lassen. Hier finden Sie empfehlenswerte Museen und Institutionen, die sich mit der Region Hamburg und dem Thema Nachhaltigkeit befassen: