Jetzt anmelden zur Jugendkonferenz Mobilitätswende zur Hamburger Klimawoche am 24. September 2021.

Die Jugendkonferenz Mobilitätswende zur Hamburger Klimawoche 2021

Update: Die Jugendkonferenz Mobilitätswende 2021 zur Hamburger Klimawoche muss leider aus organisatorischen Gründen abgesagt werden.


Bereits zum dritten Mal bringen die HVV-Schulprojekte gemeinsam mit der Hamburger Klimawoche Schülerinnen und Schüler mit Expertinnen und Experten der Verkehrsszene an einen Tisch. Die Jugendkonferenz Mobilitätswende zur Hamburger Klimawoche 2021 findet in diesem Jahr als Online-Veranstaltung via Zoom statt.

Die Jugendkonferenz Mobilitätswende

Zur Hamburger Klimawoche 2021 haben alle Schülerinnen und Schüler ab der 9.Klasse die Gelegenheit mit Entscheidungsträgerinnen und -trägern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft bei der Jugendkonferenz Mobilitätswende zu diskutieren.

Dabei wollen wir verschiedenen Fragen auf den Grund gehen:

  • Wie gestalten wir eine Stadt für Menschen und nicht für Autos?
  • Warum brauchen wir eine Mobilitätswende und welche Konzepte gibt es eigentlich schon?
  • Was plant Hamburgs Politik und warum ist der HVV so wichtig für eine grüne Zukunft?
  • Wie und wo kannst du dich beteiligen, um unsere Stadt fit für eine lebenswerte Zukunft zu machen?

Wir wollen wissen, was Hamburgs Schülerinnen und Schüler bewegt!

Die Hamburger Klimawoche

Seit 2009 organisiert die Klimawoche mit Akteurinnen und Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft einen vielseitigen gesellschaftlichen Dialog zum Klimaschutz. Seit 2016 stehen dazu auch die verbindlichen 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen im Fokus. Mit mehreren Tausend Besucherinnen und Besuchern und mehr als 200 Akteuren ist die ehrenamtlich organisierte Hamburger Klimawoche nach Angaben des beteiligten Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) das größte Klima-Kommunikationsevent in Europa. Die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur zeichnete die Hamburger Klimawoche für ihr Engagement unter anderem als UNESCO-Dekaden-Projekt für nachhaltige Bildung aus.

Die HVV-Schulprojekte bieten seit vielen Jahren immer wieder Bildungsprogramme rund um das Thema Mobilität an. Auch in diesem Jahr sind die Schulprojekte im HVV wieder bei der Klimawoche 2021 mit dabei. Gemeinsam diskutieren wir mit Schülerinnen und Schülern, wie unsere Städte der Zukunft aussehen und wie wir die Klimaziele mit einer Verkehrswende erreichen können.

Scroll to Top