Haltestellen-Fotowettbewerb der hvv Schulprojekte

Jetzt mitmachen: Die hvv Schulprojekte starten einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Deine Haltestelle. Dein Foto. Dein Gewinn.“

Die hvv Schulprojekte starten einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Deine Haltestelle. Dein Foto. Dein Gewinn.“ Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 13 im hvv Gebiet. Das gesuchte Fotomotiv: Eine von über 10.000 Haltestellen im Hamburger Verkehrsverbund.

Einsendeschluss für den Wettbewerb war der 30.04.2022. Die Gewinner-Fotos werden bald bekannt gegeben und dann hier veröffentlicht.


Deine Haltestelle. Dein Foto. Dein Gewinn.

Im Hamburger Verkehrsverbund (hvv) gibt es ca. 10.000 Haltestellen. Große und kleine, spektakuläre und schlichte, belebte und einsame. Sie sind Start, Ziel- und Treffpunkte, Zugänge zu den Lebensadern der Stadt, Ausgangspunkt für alltägliche Fahrten oder Ausflüge. Haltestellen sind oft markante Orte, die eigene Geschichten erzählen und zu unterschiedlichen Tageszeiten anders wirken.

Darum geht es nun im Fotowettbewerb „Deine Haltestelle. Dein Foto. Dein Gewinn.“ der hvv Schulprojekte. Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 13 sind dazu eingeladen, uns „ihre“ Haltestelle im hvv zu zeigen. Die Fotos soll ein aussagekräftiger Text begleiten, der erklärt, was die Jugendlichen mit der Haltestelle für eine Geschichte verbinden.

Fotowettbewerb für Jugendliche ab der 7. Klasse

Wir sind gespannt auf kreative und originelle Sichtweisen auf die Haltestellen im hvv: Das kann eine Haltestelle sein, an der man täglich ein- und aussteigt. Es kann aber auch eine Haltestelle sein, die aufgrund ihrer Architektur oder Stimmung beeindruckt oder an der man ein besonderes Erlebnis hatte. Ganz egal ob Stadt oder Land, ob Bus, Bahn oder Fähre: Die Haltestelle soll für den Fotowettbewerb der hvv Schulprojekte interessant in Szene gesetzt werden.

Aus allen Einsendungen wählt eine Jury die besten Bilder aus. Diese werden dann an einer zentralen hvv Haltestelle, im Fahrgast-TV in Bussen und Bahnen sowie auf der Website der hvv Schulprojekte gezeigt. Außerdem gibt es auch Geldpreise zu gewinnen.

Veröffentlicht am